Winterbach

Gänse aus dem Rems-Besen sollen Spendengeld fürs Pflegeheim bringen

Gans to go
Kevin Schmieg (links) und Küchenchef Kai Krautzberger bereiten die Gänse zu. © Benjamin Büttner

Wie viele andere Gastronomen ist auch Axel Schmieg mit seinem Winterbacher Rems-Besen derzeit dazu verdammt, die Türen zuzulassen. Doch in der Küche ist Leben. Dort bereiten Kevin Schmieg, Sohn von Axel Schmieg, und Küchenchef Kai Krautzberger jeden Tag kleine Gerichte zum Abholen zu – und ab Samstag auch Gänsebraten. Den kann man unter 0 71 81/9 94 03 33 oder per Mail an info@schmiegs-rems-besen.de am Tag vorher bestellen und dann Mittwoch bis Sonntag zwischen 11 und 14 Uhr abholen. Die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion