Winterbach

„Iss was!“: Eine Döner-Bude mit Kultstatus

„Iss was!“: Eine Döner-Bude mit Kultstatus_0
Ein virtuoser Artist an Töpfen und Pfannen: Ayhan Sertel in seinem blitzblanken Winterbacher Dönerladen „Iss was!“. © Laura Edenberger

Winterbach.
Eine Döner-Bude als Gesamtkunstwerk? Ja, das gibt es! Im „Iss was!“ beim Bahnhof in Winterbach finden von morgens bis abends täglich ganz große Aufführungen statt. Hier werden Geschichten erzählt, hier wird gescherzt - und dann wird dort auch noch gut und gern gegessen.

Regisseur, Hauptdarsteller und Gastgeber in dieser Mischung aus Drama, Komödie und Kochkunst ist Ayhan Sertel. Seit nun 26 Jahren betreibt der 56-Jährige hier

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich