Winterbach

Verliert Winterbach durch das Baugebiet Riedwiesen seinen dörflichen Charakter? Bürgermeister erklärt, warum der Ort 500 neue Einwohner braucht

Winterbach Luftbild Baugebiet Riedwiesen
Hier am östlichen Ortsrand von Winterbach sollen Häuser und Wohnungen entstehen. © Gabriel Habermann

Ein Baugebiet für bis zu 500 Menschen – bei rund 7500 Einwohnern, die Winterbach derzeit hat, ist das wirklich „ein großer Wurf“, wie Bürgermeister Sven Müller das Vorhaben in den „Riedwiesen“ am östlichen Ortsrand Richtung Weiler nennt. Manche Winterbacher fragen sich angesichts der Dimensionen: Muss das sein? Und: Verträgt das unser Dorf? Bei einer Infoveranstaltung der Gemeinde antworteten die Stadtplaner und der Bürgermeister auf solche und weitere Fragen.

Die Infoveranstaltung,

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion