Winterbach

Zeltspektakel Winterbach: Alan Parsons erst 2023 - „Hiss“ am 19. Juli als Ersatz

HISS_Presse2020_Querformat, Credit_Luzie Marquardt
Alan Parsons kommt nicht zum Zeltspektakel, dafür spielen "Hiss" kostenfrei. © Luzie Marquardt

Das für Dienstag, 19. Juli, geplante Konzert von Alan Parsons Live Project beim Winterbacher Zeltspektakel musste wegen Krankheit abgesagt beziehungsweise auf 2023 verschoben werden. Genauere Informationen dazu folgen laut der Kulturinitiative Rock, sobald der Termin dafür feststeht.

Nun steht fest: Einen Ersatz für Alan Parsons im Zelt wird es am 19. Juli nicht geben. Die Kulti hat nun aber verkündet, dass an diesem Abend nach der Eröffnung durch den Musikverein Trachtenkapelle Winterbach dafür die Band „Hiss“ im Biergarten spielen wird. Der Eintritt dafür wird kostenfrei sein.

Wer versteckt sich hinter „Hiss“?

Die Band „Hiss“ hat sich laut einer Pressemitteilung im Jahr 1995 gegründet und ist seither zu Wasser, zu Lande und in der Luft unterwegs, hat 2487 Konzerte gespielt und acht Platten aufgenommen, trat in zahllosen Fernsehsendungen auf und bekam auch schon einige Preise. „Diese Teufelskerle ziehen trotz aller Hindernisse und Gefahren ungerührt um die Welt, um uns ihre Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll nahezubringen“, heißt es in der Pressemitteilung weiter. „Mag ihnen die Zeit auch die eine oder andere Furche in die Gesichter gezogen haben, ihre Musik ist noch immer frisch, ihre Auftritte sind noch immer voller Kraft und ihre Texte eine Liebeserklärung an den Humor und das Leben.“

Beim Zeltspektakel spielen dieses Jahr unter anderem auch James Blunt, Rag’n’Bone Man, Gentleman, Milow, Hubert von Goisern und Helge Schneider.

Das für Dienstag, 19. Juli, geplante Konzert von Alan Parsons Live Project beim Winterbacher Zeltspektakel musste wegen Krankheit abgesagt beziehungsweise auf 2023 verschoben werden. Genauere Informationen dazu folgen laut der Kulturinitiative Rock, sobald der Termin dafür feststeht.

{element}

Nun steht fest: Einen Ersatz für Alan Parsons im Zelt wird es am 19. Juli nicht geben. Die Kulti hat nun aber verkündet, dass an diesem Abend nach der Eröffnung durch den Musikverein

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper