Winterbach

Zweites Rotorblatt am Goldboden angekommen

Goldboden Rotorblätter Transport Stift_0
Geplant ist, dass am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in dieser Woche jeweils einer der 65 Meter langen Flügel auf die Straße geht. © Alexander Roth

Schorndorf.
Am Dienstag (28.11.) um kurz nach 11 Uhr ist das zweite Rotorblatt an der Baustelle des Windparks Goldboden angekommen. Die Straßen sind somit vorerst wieder frei. Der Transport war ab 8.30 Uhr durch Schorndorf in Richtung Goldboden unterwegs. Erneut säumten viele Zuschauer die Straßen. Das Rotorblatt wird jetzt abgeladen und dann wird sich das Spezialfahrzeug auf den Weg zurück zum Zwischenlagerplatz in der Gmünder Straße am östlichen Schorndorfer Stadtrand machen. Mit Verkehrsbehinderungen ist dann wieder für etwa zwei Stunden zu rechnen.

Am Mittwoch, Donnerstag und voraussichtlich auch am Freitag sollen die nächsten Rotorblätter unterwegs sein.