Zurück zum Artikel
1/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
2/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
3/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
4/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
5/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
6/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
7/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
8/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
9/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.
10/10 Kellerbrand, Hauffstr., Aspach-Großaspach, 22.11.2020.
Der Rettungsleitstelle Rems-Murr wurde am Sonntagmorgen (22.11.) gegen 9.30 Uhr ein Brand in den Kellerräumen eines Wohnhauses in der Hauffstraße in Aspach gemeldet. Die Feuerwehren aus Aspach und Backnang waren mit acht Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand, das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro.

Aspach: Feuerwehr löscht Brand im Heizkeller

Zur genauen Brandursache dauern die Ermittlungen des Polizeireviers Backnang noch an.

22.11.2020