Rems-Murr-Kreis

Biomüll-Sünder im Rems-Murr-Kreis: Zahlen oder reinlangen

Bioplastiktüte
Diese Biomüll-Kunststoffbeutel dürfen seit dem 1. Januar nicht mehr in die Biotonnen. Sonst bleiben die Tonnen stehen. © Gabriel Habermann

Sie sind beliebt. Denn sie halten die Suppe, die so oft aus dem Biomüll läuft, zurück. Aber dennoch: Seit dem 1. Januar sind die kompostierbaren Kunststoffbeutel im Rems-Murr-Kreis verboten. Sie dürfen nicht mehr in die Biotonne. Wer sie dennoch darin versenkt, der muss entweder teuer zahlen oder was ganz Ekliges machen.

Dafür, dass sie einfach im Müll landen, und zwar im unappetitlichsten, den es in den verschiedenen Tonnen gibt, geben die Menschen ziemlich viel Geld für sie aus. Es

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion