Rems-Murr-Kreis

Bundestagswahl im Rems-Murr-Kreis: Wie sicher ist die Briefwahl?

Briefwahl Wahl Bundestagswahl Wahlunterlagen Briefwahlunterlagen Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Alexandra Palmizi

Als 2020 in den USA ein neuer Präsident gewählt wurde, prophezeite der damalige Amtsinhaber Donald Trump den „größten Wahlbetrug der Geschichte“. Sollte er nicht gewinnen, so twitterte er bei etlichen Gelegenheiten, sei daran eine „manipulierte Briefwahl“ schuld.

„Briefkästen werden ausgeraubt, Stimmzettel gefälscht und sogar illegal ausgedruckt und in betrügerischer Absicht ausgefüllt werden“, schrieb Trump beispielsweise. Und auch nach seiner Niederlage blieb er bei der Geschichte

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion