Rems-Murr-Kreis

Corona, ein tödliches Rätsel: Mehr Tote im Ostalbkreis als im Rems-Murr-Kreis - warum?

Mutmacher Kittel
Intensivstation in Winnenden – im Vergleich zum Ostalbkreis ist der Rems-Murr-Kreis glimpflich durch die Corona-Krise gekommen. © Benjamin Büttner

Im Ostalbkreis war die Gefahr, an Corona zu sterben, klar größer als im Rems-Murr-Kreis – wie ist es zu erklären, dass wir vergleichsweise glimpflich davonkamen und die Nachbarn so schwer getroffen wurden? Dieser Recherche über ein tödliches Rätsel liegen Daten des Statistischen Landesamtes und des Robert-Koch-Instituts zugrunde (Daten-Zeitraum: Anfang März 2020 bis Anfang Juni 2021). Die Ursachenforschung: kompliziert. Die vorläufigen Ergebnisse: aufwühlend.

{element}

Vorbemerkung

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich