Rems-Murr-Kreis

Corona: Wie viel Lärm muss ich im Homeoffice ertragen?

Home-Office-Angebotspflicht
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Viele haben coronabedingt die vergangenen Wochen im Home-Office verbracht. Diejenigen, die sonst einen weiten Arbeitsweg haben, dürften sich über die Zeitersparnis gefreut haben. Für andere hingegen war das Arbeiten von zu Hause aus eine Geduldsprobe. Etwa dann, wenn zu laute Nachbarn oder Baustellenlärm das Arbeiten erschwert haben. Doch müssen Nachbarn wegen der Heimarbeit mehr Rücksicht auf mich nehmen?

„Nein“, sagt Dr. Ulrich Brachmann, Fachanwalt für Miet- und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich