Rems-Murr-Kreis

Dringende Warnung der Polizei: Telefonbetrüger massiv zugange, in Winnenden hoher Schaden

trickbetrüger
Achtung! Helfen Sie Älteren! Warnen Sie vor Telefonbetrug: Die Polizei wird niemals Geld, Wertsachen oder Kontoauskünfte verlangen. © HighwayStarz - Fotolia

Achtung! Vor allem ältere Bürgerinnen und Bürger sind wieder in Gefahr, Opfer von Betrugsversuchen am Telefon zu werden. Die Polizei teilt mit, dass es auch im Rems-Murr-Kreis derzeit wieder vermehrt zu solchen Anrufen kommt. Im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Aalen wurden im vergangenen Monat insgesamt 41 dieser Anrufe bekannt. Einmal waren die Betrüger erfolgreich: Das Opfer, wohnhaft in Winnenden, verlor 100 000 Euro. Insbesondere die Betrugsmaschen „Enkeltrick“, „falsche

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich