Rems-Murr-Kreis

"Euren Kandidaten find ich doof": Junge Union Rems-Murr analysiert CDU-Pleite

Jungeunion
Tom-Lukas Lambrecht, Fabian Zahlecker und Jil Weber von der Jungen Union Rems-Murr, © Gabriel Habermann

Während die Ampelkoalitionäre derzeit ein schnurrendes Verhandlungsmaschinchen installieren, steht die CDU knietief im Schmodder. Die Partei ist derzeit: egal. Fragen wir dazu mal diejenigen, die viel zu lange viel zu wenig gehört worden sind: den Nachwuchs. Es lohnt sich – Tom-Lukas Lambrecht, 24, Fabian Zahlecker, 27, und Jil Weber, 21, von der Jungen Union analysieren die Lage klarer, ehrlicher, schonungsloser, als man das von altgedienten Sprech-Apparatschiks kennt.

Frust am

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich