Rems-Murr-Kreis

Gewerkschaft NGG: Zu niedrige Löhne in der Gastronomie im Rems-Murr-Kreis

Gastronomie
Im Gaststätten-Gewerbe liegen die Löhne weit unter dem Durchschnitt – auch im Rems-Murr-Kreis. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten schlägt Alarm und fürchtet Personalmangel. © pixabay (free)

Etwas über 1100 gastgewerbliche Betriebe, also zum Beispiel Restaurants oder Hotels, gibt es im Rems-Murr-Kreis. Dort arbeiten die Menschen dann, wenn andere frei haben, kommen mit ihrem Lohn aber kaum über die Runden: Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte verdienen im Rems-Murr-Kreis weit unterdurchschnittlich. Behauptet zumindest die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten.

Das mittlere Monatseinkommen liege bei nur 1902 Euro brutto. Zum Vergleich: Branchenübergreifend liege das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich