Rems-Murr-Kreis

Hallo Ampel, Energiewende jetzt! Der Waiblinger SPD-Vordenker Hermann Scheer wies den Weg

Hermann Scheer SPD im Redaktionsgespräch
Ein Waiblinger Vordenker der Energiewende: Hermann Scheer (1944 - 2010), © Habermann

Was muss die neue Bundesregierung – vermutlich wird es die Ampel – jetzt leisten? Die Antwort hat bereits vor elf Jahren ein Vordenker aus dem Remstal gegeben: Beim Ausbau der erneuerbaren Energien gehe es um „ultimative Beschleunigung“, schrieb damals Hermann Scheer, SPD. Daran sollten wir jede künftige Koalition messen.

Ehre und Spott: Erinnerung an einen Vordenker

Hermann Scheer, SPD-Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Waiblingen, starb viel zu früh, am 14. Oktober

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich