Rems-Murr-Kreis

Neues zum Tötungsdelikt Weinstadt: Polizei spricht von "massiver" Gewalt

Symbolfotobahnhofendersbach
Am Bahnhof Endersbach wurde die Leiche gefunden. © Gaby Schneider

Bereits eine Woche nach dem Leichenfund scheint die Kripo sich sicher zu sein, dass sie den Richtigen festgenommen hat – Tötungsdelikt Weinstadt: Was wir mittlerweile wissen; und was nach wie vor über den Kreis der Ermittler hinaus noch nicht bekannt ist.

Es gibt ein untrügliches Indiz dafür, dass die Polizei in diesem Falle offenbar keinen Restzweifel mehr hegt: Die bei der Kriminalpolizeidirektion Waiblingen angesiedelte Soko Bahnhof wurde bereits nach einwöchiger Arbeit wieder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion