Rems-Murr-Kreis

Noch mehr Gewitter? Unwetterwarnung für Mittwoch (30.06.) im Rems-Murr-Kreis

Blitz zwischen winterbach und weiler
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Rems-Murr-Kreis erneut eine Unwetterwarnung herausgegeben. Sie ist für den Mittwoch (30.06.) aktuell bis 15 Uhr gültig.

Der DWD warnt vor starkem Gewitter und weist auf die potentielle örtliche Gefahr durch Blitzschläge, entwurzelte Bäume und herabfallende Dachziegel hin. Auch Verkehrsbehinderungen aufgrund von Platzregen seien denkbar.

Seit Anfang der Woche haben Unwetter die Region rund um Stuttgart heimgesucht, und dabei immer wieder auch den Rems-Murr-Kreis getroffen. Dabei ist es zu mehreren Einsätzen der Feuerwehr und hohem Sachschaden gekommen. Auch der S-Bahn-Verkehr wurde lahmgelegt.

Aktuell (Stand 14.30) sieht es laut DWD danach aus, als würde sich das starke Gewitter am Mittwoch vor allem im Südosten des Kreises bemerkbar machen.