Rems-Murr-Kreis

Pferde in Backnang von Zug überrollt und getötet: Wie geht es jetzt weiter?

schranken
Symbolbild. © Alexandra Palmizi

Drei Pferde sind vor einer Woche in Backnang auf die Gleise geraten und von einem Zug überrollt worden. Alle drei Tiere sind tot. Der Lokführer und die 45 Fahrgäste im Zug blieben unverletzt; am Zug und am Bahnübergang entstand Sachschaden.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen übernommen. Wie die Pferde auf die Gleise gelangen konnten, ist noch nicht abschließend geklärt, berichtet ein Sprecher der Bundespolizei auf Nachfrage. Gegen die Besitzerinnen der Pferde „besteht nach

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich