Rems-Murr-Kreis

Prozess: Spielervater attackiert Schiedsrichter

Schiedsrichter Schiri Fussball Symbol Symbolbild_0
Symbolbild. © Alexander Roth

Rems-Murr.
Er soll einen 14-Jährigen im Gesicht gepackt haben, an Wange und Kinn? Soll schmerzhaft zugedrückt und später gar zum Schlag ausgeholt haben? Nichts da, sagt der 51-Jährige, es war ganz anders! „Keine Angriffe. Gar nichts.“ Es klingt, als sei ihm himmelschreiendes Unrecht widerfahren: Die Staatsanwaltschaft hat ihm neulich einen Strafbefehl über 1200 Euro zugesandt, 40 Tagessätze zu je 30 Euro wegen Körperverletzung. Er hat dagegen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion