Rems-Murr-Kreis

„Querdenker“ verbreiten nach Demo in Berlin Feindesliste mit Politikernamen

Querdenker Querdenken Demo Stuttgart symbol symbolbild symbolfoto
"Querdenker" auf einer Demo (Symbolfoto). © ZVW/Gabriel Habermann

In einem „Querdenker“-Kanal beim Messenger-Dienst Telegram ist am Mittwoch (21.04.) eine Liste mit Politikernamen veröffentlicht worden.

Bei dem Schriftsatz handelt es sich um die Ergebnisse der namentlichen Abstimmung im Bundestag über die sogenannte „Bundesnotbremse“. Abgespeichert und auf Telegram verbreitet wurde das Dokument aber unter einem anderen Titel: „Liste unserer Feinde“.

Zur Verbreitung beigetragen hat auch ein lokaler Telegram-Kanal mit über 1200 Nutzern, der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion