Rems-Murr-Kreis

Silberreiher bleiben über den Winter im Kreis

Strahlend weiße Schönheit im Remstal
Dieser Silberreiher hat sich am Aichstrutsee auf einem Baum ausgeruht. © Joachim Mogck

Rems-Murr-Kreis.
Der Name legt schon nahe, dass sie was ganz Besonderes sind: Die großen, wunderschönen Vögel heißen „Silberreiher“. Tatsächlich aber sind sie strahlend weiß, haben graue bis schwarze lange Beine und einen sehr spitzen und ziemlich langen Schnabel, der im Winter gelb leuchtet. Sie sind ein echter Hingucker. Und tatsächlich in der kalten Jahreszeit auch im Rems-Murr-Kreis zu entdecken: Jener, der auf dem Foto so elegant auf einem Ast

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion