Rems-Murr-Kreis

So geht's zu einem Impftermin: Was Sie bei einer Anmeldung alles wissen und beachten müssen

ImpfungCorona
Jetzt nicht drängeln! Die Corona-Impfungen haben begonnen, aber bis alle gegen Corona immun sind, wird es noch eine Weile dauern! © Benjamin Büttner

„Überlastung“ meldet die Anzeige auf dem Telefonapparat. Unter „116 117“ ist am Montagmittag kein Durchkommen. Fast 30 000 Bürgerinnen und Bürger im Rems-Murr-Kreis sind über 80 Jahre alt und haben das Recht, sich bevorzugt gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Aber noch ist der Impfstoff knapp, und noch sind nicht alle Impfzentren im Land geöffnet. Das Kreisimpfzentrum in der Rundsporthalle in Waiblingen startet am 15. Januar 2021 seinen Betrieb. Voraussichtlich werden für die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion