Rems-Murr-Kreis

So reagieren Stihl und Co. auf die Corona-Krise

Stihl_Symbolbild_0
Symbolbild. © ZVW/Danny Galm

Rems-Murr-Kreis.
Donald Trump macht die Grenzen dicht: Ab Samstag um 4.49 Uhr mitteleuropäischer Zeit darf für die nächsten 30 Tage kein Europäer und kein Ausländer, der sich in den vorhergehenden 14 Tagen in den Schengenstaaten aufgehalten hat, mehr einreisen. Der Grund: das Coronavirus.

Das sind vor allem für die Wirtschaft einschneidende Maßnahmen. Und dennoch erklärt Peter Gadhof, Personalchef der Firma Catalent in Schorndorf, dass die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion