Rems-Murr-Sport

Auftaktsieg für Bundesliga-Ringer des ASV Schorndorf: Große Leistung von Weltmeister Stäbler und Co nach der Pause

StaeblerF1
Trotz seiner Schulterverletzung lehrte Frank Stäbler (oben) den Nürnberger Weltklassemann Zoltan Levai das Fürchten. © Ralph Steinemann

Was für ein Auftaktkampf am Samstagabend in der Schorndorfer Sporthalle Grauhalde: Zur Pause waren die Bundesligaringer des ASV nach einer Latte an Enttäuschungen mit 4:7 gegen das Topteam aus Nürnberg zurückgelegen. Nicht nur ASV-Trainer Sedat Sevsay schwante Fürchterliches. Doch dann brannten die Schorndorfer ein Feuerwerk ab und siegten 12:7. Abdolmohammad Papi zwang einen Weltklassegegner in die Knie, ebenso sein Trainingspartner, der dreifache Weltmeister Frank Stäbler. Doch für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar