Rems-Murr-Sport

Historisch: Badminton-Team der SG Schorndorf siegt zum ersten Mal in Liga eins

Babolat Austrian Open 2020
Im Match gegen Trittau holte Alexander Dunn zusammen mit Elizabeth Tolman den Siegpunkt für Schorndorf. © Sven Heise

(ulk). Für den Eintrag in die Geschichtsbücher: Die SG Schorndorf hat erstmals einen Sieg in der 1. Badminton-Bundesliga geholt. Mit 4:3 gewann das Team beim TSV Trittau. Den gelungenen Saisonauftakt trübte auch die 2:5-Niederlage bei Blau-Weiß Wittorf-Neumünster nicht.

In der coronabedingt abgebrochenen Saison 2020/2021 hatte die SG Schorndorf nur zwei reguläre Saisonspiele absolviert. Und gegen die Spitzenteams Bischmisheim und Lüdinghausen deutlich verloren.

Nun gelang

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich