Stuttgart & Region

13-jähriges Mädchen in Sommerrain sexuell belästigt: 26-Jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Handschellen Verhaftung verhaftet Haft U-Haft Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com (CC0 Public Domain)

Polizeibeamte haben am Montag (31.08.) einen 26 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, ein 13-jähriges Mädchen sexuell belästigt zu haben. Wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft Stuttgart mitteilten, sprach der Tatverdächtige das Mädchen gegen 07.20 Uhr im Stuttgarter Stadtteil Sommerrain an und fasste ihr unvermittelt an die Brust.

Die 13-Jährige wechselte daraufhin die Straßenseite, woraufhin der 26-Jährige ihr folgte und ihr erneut an die Brust fasste. "Das Mädchen rannte nach Hause und offenbarte sich seiner Mutter", heißt es in der Mitteilung. Ermittlungen führten schließlich auf die Spur des Tatverdächtigen, woraufhin Beamte den Tatverdächtigen am Montagmorgen gegen 08.45 Uhr an seiner Wohnadresse festnahmen.

Der 26 Jahre alte Afghane wurde im Laufe des Dienstags (01.09.) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der den beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.