Stuttgart & Region

Aalen-Wasseralfingen: Waschbärfamilie nistet sich in Kamin ein

Der Waschbär im Wohnzimmer_0
Symbolbild. © Habermann/ZVW (Archiv)

Eine Waschbärfamilie hat sich im Kamin eines Gebäudes in der Grünewaldstraße eingenistet. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte zunächst ein Schornsteinfeger das Mutter-Tier im Kamin. Polizeibeamte des Reviers in Wasseralfingen und Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr stellten dann fest, dass das Tier nicht alleine dort war, sondern mit dem Nachwuchs dort lebte.

Weil die Mutter ihre Jungen nicht mehr annimmt, sobald Menschen sie berühren, ließen die Einsatzkräfte die Waschbärenfamilie im Kamin und hoffen, dass sie freiwillig das Feld räumt.