Stuttgart & Region

Bietigheim-Bissingen: Junge Frauen stürzen mit Kleinkraftrad in Fluss

Roller Symbol_0
Symbolbild. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Eine 18-Jährige und eine 19-Jährige sind am Freitagabend (30.07.) bei einem Unfall in Bietigheim-Bissingen schwer verletzt worden. Die beiden Frauen waren mit einem Kleinkraftrad in einen Fluss gestürzt.

Feuerwehr zieht das Kleinkraftrad aus dem Fluss

Wie die Polizei mitteilt, hatte die 19-Jährige das Kleinkraftrad gesteuert. Die 18-Jährige war als Sozia mitgefahren. Auf der Kreisstraße von Bietigheim-Bissingen nach Metterzimmern hatte die Fahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Sie kam von der Fahrbahn ab. Die Frauen stürzten samt Kleinkraftrad in die Metter.

Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Die Feuerwehr barg das Kleinkraftrad aus dem Fluss.