Stuttgart & Region

In der Kurve geradeaus gefahren: 51-Jährige schwer verletzt

Ein Warndreieck
Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa

Vaihingen an der Enz.
Eine Autofahrerin ist in der Nähe von Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) von der Straße abgekommen und bei dem Unfall schwer verletzt worden. Vermutlich unter Alkoholeinfluss fuhr die 51-Jährige am Samstagabend in einer Linkskurve geradeaus und kam erst in einem Gebüsch fernab der Straße zum Stehen, wie die Polizei Luwigsburg am Sonntag mitteilte. Die Frau wurde dabei in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 12 000 Euro.