Stuttgart & Region

Lorch: Ein Quadratmeter großes Hakenkreuz auf Fahrbahn gesprüht

Graffiti Spraydose Sprühdose Dose Farbe Farbschmierereien Polizei Symbol Symbolbild
Symbolfoto. © Pixabay (CCO Public Domain)

Unbekannte haben auf der Fahrbahn der Kreisstraßen 3313 mit weißer Farbe ein Hakenkreuz aufgesprüht. Das etwa ein Quadratmeter große Zeichen wurde zwischen der Abfahrt der B29 und dem Kreisverkehr an der Stuttgarter Straße hinterlassen.

Nach Angaben der Polizei wurde das Zeichen am Mittwochmorgen (04.08.) festgestellt.

Die Straßenmeisterei kümmerte sich umgehend um die Beseitigung. Hinweise auf die Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer 07171/3580 entgegen.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf: