Stuttgart & Region

Mit Glasflaschen und Stöcken aufeinander losgegangen

broken-glass-426349_1280_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Stuttgart-Ost.
Die Polizei sucht Zeugen zu einer Auseinandersetzung am Sonntagabend (07.10.) im Stuttgarter Osten. Im Bereich der Stadtbahnhaltestelle "Mineralbäder" am Schwanenplatz war es gegen 18 Uhr zu dem Konflikt zwischen zwei Gruppen von insgesamt etwa zwölf bis 15 Personen gekommen. Die Beteiligten sollen dabei mit Glasflaschen und Stöcken aufeinander losgegangen sein. Außerdem soll ein Messer im Spiel gewesen sein.

Zeugen des Vorfalls werden dringend gebeten, sich bei der Kripo unter der NUmmer 0711/89905778 zu melden.