Stuttgart & Region

Nach grausamem Vorfall in Besigheim: Lamm in Kirchheim getötet

Osterlämmer
Symbolbild. © Alexandra Palmizi

Die Polizei hat am Dienstagabend (20.04.) gegen 17.00 Uhr ein ertränktes Lamm im Neckar bei Kirchheim aufgefunden. Wie die Polizei mitteilte war das Tier an den Beinen gefesselt.

Bereits vergangenes Wochenende (16.04.-18.04.) hatten unbekannte Täter Schafe und Hühner aus einem Gartengrundstück auf der Vogelinsel geklaut und brutal getötet. Bei dem Lamm handelt es sich vermutlich um ein bereits in der Nacht zum Freitag aus dem Gehege gestohlenes Tier.

Bisher ergaben die Ermittlungen noch keine Spur. Neben einer Tierschutzorganisation haben auch Privatpersonen Belohnungen für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung des oder der Täter führen. 

Zeugen werden gebeten, sich beim Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Ludwigsburg unter der Telefonnummer 07142 405-0 zu melden.