Stuttgart & Region

Plötzlich dunkel: Zirkus-Artist stürzt im Kreis Esslingen aus großer Höhe

Zirkus Zelt Zirkuszelt Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay

Ein Zirkusartist ist am Montag (14.11.) in Denkendorf (Kreis Esslingen) aus hoher Höhe zu Boden gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, erlitt er "Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes".

Polizei ermittelt zur genauen Ursache

Laut Pressemitteilung turnte der 36-Jährige gegen 17Uhr im Rahmen einer Vorstellung in mehreren Metern Höhe, als plötzlich das Licht ausging.

Ursache dafür war der Stromgenerator, der sich aus noch unbekannten Gründen abschaltete.

Der Mann wurde in eine Klinik gebracht. Die Ermittlungen dauern an.