Stuttgart & Region

Polizei auf Känguru-Jagd

Känguru Symbol Symbolbild Blaulicht_0
Ich bin dann mal weg, hat sich ein Känguru auf der Ostalb so gedacht © Christine Tantschinez

Hüttlingen.
Einen ungewöhnlichen Einsatz hat die Polizei in Hüttlingen am Freitag (04.10.) erlebt. Ein ausgebüxtes Känguru, das druch Mittellegenfeld hüpfte, hatte die Beamten auf den Plan gerufen. Eddy, so der Name des drei Jahre alten Tiers, hatte offenbar Spaß am Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei. Weil er sich partout nicht einfachen ließ, musste schließlich ein Tierarzt hinzugezogen werden. Dieser legte Eddy mit Rohr und Pfeil schlafen. Sein Herrchen brachte das Känguru im Anschluss wieder nach Hause.