Stuttgart & Region

Polizei befreit Baby und Kleinkind aus Auto

Blaulicht Polizei Polizeistreife Polizeieinsatz Polizeiauto Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Stuttgart-Ost. Polizeibeamte haben am Dienstagnachmittag zwei Kinder im Alter von drei Monaten und zwei Jahren aus einem Mercedes gerettet.

Die Mutter hatte laut Polizei gegen 15.45 Uhr in der Straße Am Hohengeren ihre Kinder ins Auto gesetzt, als die Tür ins Schloss fiel und das Auto sich aus unbekannten Gründen verschloss. Die Frau, deren Fahrzeugschlüssel im Mercedes lag, reagierte sofort und rief aufgrund der hohen Temperaturen die Polizei. Die alarmierten Beamten schlugen umgehend die hintere linke Seitenscheibe ein und befreiten die Kinder.

Am gleichen Tag musste nauch in Schorndorf Feuerwehr und Polizei ausrücken, um ein drei Monate altes Baby aus einem Auto zu befreien