Stuttgart & Region

Schreinerei bei Brand völlig zerstört

1/17
Brand in Donzdorf_0
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
2/17
Brand in Donzdorf_1
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
3/17
Brand in Donzdorf_2
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
4/17
Brand in Donzdorf_3
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
5/17
Brand in Donzdorf_4
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
6/17
Brand in Donzdorf_5
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
7/17
Brand in Donzdorf_6
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
8/17
Brand in Donzdorf_7
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
9/17
Brand in Donzdorf_8
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
10/17
Brand in Donzdorf_9
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
11/17
Brand in Donzdorf_10
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
12/17
Brand in Donzdorf_11
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
13/17
Brand in Donzdorf_12
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
14/17
Brand in Donzdorf_13
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
15/17
Brand in Donzdorf_14
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
16/17
Brand in Donzdorf_15
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan
17/17
Brand in Donzdorf_16
Eine Schreinerei in Donzdorf brannte am Mittwoch völlig aus. © ZVW/Gülay Alparslan

Donzdorf.
Bei einem Brand am Mittwochabend (26.2.) ist eine Schreinerei im Industriegebiet zerstört worden. Das Feuer brach nach Angaben der Polizei gegen 23.45 Uhr aus. Als die Rettungskräfte eintrafen, habe das Gebäude bereits vollständig gebrannt. Die Einsatzkräfte der Polizei konnten ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Unternehmen verhindern. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Höhe des Schadens sei noch unklar, ebenso die Ursache für den Ausbruch des Brandes. 
Neben mehreren Streifenwagen der Polizei waren die Feuerwehren aus Donzdorf, Süßen, Geislingen und Salach mit über 90 Mann, der Rettungsdienst mit 12 Mann und das THW mit 2 Fachberatern im Einsatz.