Stuttgart & Region

Stuttgart: Jugendliche bespucken und stehlen israelische Fahne

Israel Fahne Flagge Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay/drorlahat

Jugendliche haben am Montagabend (05.09.) von einem Informationsstand in Stuttgart eine israelische Fahne geraubt. Der Stand befand sich auf der Königstraße im Bereich des Schlossplatzes.

Wie die Polizei mitteilt, kam es bereits im Verlauf des Nachmittags zu verbalen Streitigkeiten zwischen dem Standbetreiber und mehreren Jugendlichen. Dabei sollen zwei der Jugendlichen auch auf die Fahne gespuckt haben, die an der Vorderseite des Standes angebracht war.

Gegen 17.15 Uhr soll dann einer der beiden Jugendlichen die Fahne vom Stand weggerissen haben. Ein Passant versuchte noch den Diebstahl zu verhindern, den Jugendlichen gelang allerdings die Flucht in Richtung Bolzstraße. Anschließende Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen ohne Erfolg. Bei den Tätern soll es sich um Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren handeln.