Stuttgart & Region

Stuttgart: Versuchter Tankstellenraub in Mühlhausen

Polizist
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Stuttgart-Mühlhausen ist es in der Nacht zum Freitag (16.09.) zu einem Überfall auf eine Tankstelle gekommen. Wie die Polizei mitteilt, betraten gegen 3 Uhr zwei Männer die Tankstelle. Sie waren offensichtlich mit einer Pistole und einem Messer bewaffnet.

Die beiden noch unbekannten Männer bedrohten den 55-jährigen Angestellten und verlangten von ihm, die Kasse zu öffnen. Der Angestellte weigerte sich jedoch, woraufhin die Täter Getränkedosen nach ihm warfen. Sie flüchteten anschließend zu Fuß. Die Polizei suchte mithilfe eines Hubschraubers nach den beiden Tätern, bisher erfolglos.