Stuttgart & Region

Unfall beim Hauptbahnhof Stuttgart: Pizza-Auto landet auf dem Dach

Stuttgart: PKW landet nach Zusammenstoss auf dem Dach
Unfall am ersten Weihnachtsfeiertag (25.12.) in Stuttgart. © SDMG / Schulz

Nach einem Unfall am Samstagabend (25.12.) musste ein Pizzabote in Stuttgart leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

20.000 Euro Schaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos

Wie die Polizei mitteilt, war ein 25-jähriger Mitarbeiter eines Pizza-Lieferdienstes gegen 21.35 Uhr in der Schillerstraße unterwegs. Am rechten Fahrbahnrand, unmittelbar nach der Einfahrt zum Hotel am Schlossgarten, habe ein 56-jähriger Toyota-Fahrer in die Straße einfahren wollen. Der Toyota-Fahrer habe geblinkt und sich langsam hineingetastet. 

Der Opel des Pizzaboten kollidierte laut Polizei mit dem Toyota, prallte nach links ab, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: