Stuttgart & Region

Unfall in Asperg: 86-jährige Autofahrerin kollidiert mit Baugerüst

Polizei
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In der Königstraße in Asperg (Kreis Ludwigsburg) ist es am Samstag (14.08.) zu einem Unfall gekommen.

Wie die Polizei berichtet, war eine 86-jährige Smart-Fahrerin gegen 13 Uhr auf der Kelterstraße unterwegs. Beim Abbiegen auf die Königstraße achtete sie laut Polizei nicht auf den Verkehr und musste eine Vollbremsung einleiten, um nicht mit einem vorfahrtsberechtigten Fahrzeug zusammenzustoßen.

Beim erneuten Anfahren beschleunigte die Frau so stark, dass sie auf die Gegenfahrbahn geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. "Sie überfuhr einen Baum und kollidierte anschließend mit einem Baugerüst an einem Mehrfamilienhaus", heißt es im Polizeibericht. Die 86-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Smart musste abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstanden laut Polizei circa 15.000 Euro Gesamtschaden.

Die Feuerwehr Asperg und der Gerüstaufsteller überprüften nach dem Unfall die Statik des Gerüsts. Dafür war die Königstraße für etwa eineinhalb Stunden gesperrt.