Stuttgart & Region

Unfall in Stammheim: 67-Jähriger nach Frontalzusammenstoß verstorben

Blaulicht Polizei Polizeiauto Regen Polizeistreife Symbol Symbolbild
Symbolfoto. © ZVW/Ramona Adolf

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Mittwoch (13.07.) auf der Bundesstraße 27a in Stammheim (Stadtbezirk Stuttgart) gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 67-jähriger Smart-Fahrer gegen 10.40 Uhr von Stammheim kommend in Richtung Anschlussstelle Zuffenhausen-Nord unterwegs. Aus bislang nicht bekannten Gründen geriet der Smart auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er laut Polizei frontal mit einem entgegenkommenden Laster zusammen.

Zunächst versuchten Ersthelfer und danach Rettungskräfte und ein Notarzt den 67-Jährigen zu reanimieren. Der Mann erlag allerdings noch vor Ort seinen Verletzungen. Die 35-jährige Lastwagen-Fahrerin blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme war die Unfallstelle bis etwa 13.15 Uhr gesperrt.