Stuttgart & Region

Youtube-Star löst Polizeieinsatz aus

Youtube-Star Jounes Amiri_0
Youtuber Jounes Amiri © Christine Tantschinez

Stuttgart-Mitte. Der Youtube-Star Jounes Amiri hat am Samstagnachmittag (24.06.2017) unversehens einen Massenauflauf in der Stuttgarter Innenstadt ausgelöst. 

Der 16-jährige Youtuber  aus Norddeutschland war im Rahmen des 15.Kinder- und Jugendfestivals in Stuttgart. Kurzfristig kündigte er seinen Besuch per Internet an, rechnete selber mit einem Zulauf von ca. 20 Fans. Wie die Polizei Stuttgart am Montag mitteilte, löste sein Besuch allerdings einen riesenhaften Ansturm aus. Gegen 15 Uhr stürmten bis zu 500 Fans auf den Bereich des Schlossplatzes, um sich mit ihrem Idol fotografieren zu lassen. 

Wegen der chaotischen Situation und den vielen überwiegenden weiblichen und teilweise zudringlichen Fans, flüchtete der Jugendliche in ein nahegelegenes Café und verließ es wieder über den Hintereingang. Dem jungen Mann gelang die Flucht zum Hauptbahnhof und er trat von dort aus die Heimreise an.

Inwieweit Kosten für den Polizeieinsatz und für Flurschäden entstanden sind, wird derzeit geprüft.