18:00 Uhr - Ford-Autohaus Tegel

Ein Autohaus im klassischen Sinne

1/2
24StdRudTegelAutohaus1
1903K007 24 Stunden in Rudersberg, Ford - Autohaus Tegel in Rudersberg, flaches Querformat 2spaltig mit von links: Markus Riefle, Mirko Wojtzek, Jens Veil, Tolga Yalaz und Pavol Melicher. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
24StdRudTegelAutohaus2
1903K007 24 Stunden in Rudersberg, Ford - Autohaus Tegel in Rudersberg, flaches Querformat fuer unten, Jens Veil an einem Auto. © Ralph Steinemann Pressefoto

Nach Dienstende, zwischen 17 und 18 Uhr, stehen die Mitarbeiter des Autohauses Tegel gerne noch auf ein Feierabendbier zusammen und tauschen sich über den Arbeitstag aus. Der Ford-Vertragspartner versteht sich als familiärer, handwerklicher Betrieb, der mit einer kleinen hoch qualifizierten Mannschaft die ideale Lösung für seine Kunden findet.

Dass die Mitarbeiter nah am Kunden sind, merkt der Autofahrer bereits beim Blick in die offene, weiträumige Werkstatt:

Ein einziger großer Raum, direkter Blick auf die Hebebühnen. Das Geräusch eines Kompressors ist ebenso zu hören wie das eines Staubsaugers, mit dem jedes Fahrzeug vor der Abholung für den Kunden gereinigt wird. Die Türen zum Bürotrakt sind aus Glas - und sie stehen fast den gesamten Tag über offen. Die Offenheit beim Empfang ist gewollt und auf die Werkstatt eins zu eins übertragbar: Der Kunde kennt hier den Werkstattmeister noch persönlich und kann auf Wunsch mit dem zuständigen Mechatroniker sprechen, der sein Fahrzeug in der Mache hat.

Das Autohaus Tegel ist der kompetente Ansprechpartner in Rudersberg rund um Ford. Ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen, ob Service oder Reparaturen - die gesamte Dienstleistungspalette steht zur Verfügung. Offen ist die Ford-Vertragswerkstatt darüber hinaus für jedes Fabrikat und Modell.

Vom Kleinwagen bis zum Sprinter stapeln sich ab dem frühen Vormittag täglich die Werkstattaufträge: Bei einem Kunden ist das Licht kaputt, der nächste hat einen Motorschaden. Ein Anrufer meldet einen Versicherungsfall, weil ihm jemand reingefahren ist, dazu können unverhofft Unfälle hereinschneien wie Notfälle in einer Klinik. Dank der überschaubaren Betriebsgröße kann flexibel auf die Kundenwünsche eingegangen werden. Angenehm für den Kunden: Er wird bedient, ohne sich lange durch einen Telefon-Dschungel zu wühlen. Die drei Gesellen und der Meister fokussieren auf das Problem und finden eine Lösung.

Seit 24 Jahren führen sie eine glückliche „Schreibtisch-Ehe“

Die Geschäftsführer Mirko Wojtzek und Markus Riefle sind seit 24 Jahren glücklich „schreibtischverheiratet“ und bringen mit ihrem Team“vom Schubkarren bis zum Luxus-Schlitten“ so ziemlich jeden fahrbaren Untersatz auf Vordermann. Kunden des Autohauses lassen ihr Fahrzeug hier reparieren, warten und instand setzen. Sie kommen zur Inspektion, die für jeden Hersteller nach Originalvorgaben erledigt wird. TÜV wird inhouse gemacht. Für Unfallschäden und Karosserie-Instandsetzungen steht das Autohaus Tegel in Kontakt mit einem regionalen Fachbetrieb.

Kurze Wege, hohe Flexibilität, gutes Betriebsklima

Das Autohaus Tegel versteht sich als Autohaus im klassischen Sinne: Der persönliche Kontakt zählt. Die Vertrauensbasis stimmt. Fürs gute Betriebsklima wird etwas getan: Jede Person ist wichtig und hat ihren Verantwortungsbereich. Ebenso ist jeder mal dran, die Kaffeemaschine zu putzen. Gearbeitet wird nach dem Prinzip der kurzen Wege - und nicht nach dem der möglichst langen Warteschleifen: „Der Kunde wird nicht zigmal durchgestellt, bis er den zuständigen Ansprechpartner hat“, sagt Mirko Wojtzek. Das alles ist nur möglich, weil die Mitarbeiter gerne arbeiten und aus Überzeugung den Kleinbetrieb gewählt haben. Auch die Geschäftsführer, die sich seit der Ausbildung in einem mittelständischen Betrieb kennen, haben sich für die Selbstständigkeit in einem Autohaus mit „überschaubarer Größe“ entschieden.

Weil hier ein freundliches Wort oder ein kurzes lockeres Schwätzle mit dem Meister einfach dazugehören. Wie auch kein Mitarbeiter nach Werkstattschluss sofort fluchtartig davonspringt. „Nach Feierabend in lockerer Runde noch kurz zusammenstehen, dazu stehen wir.“

 

Auto Tegel GmbH
Heilbronner Straße 57
73635 Rudersberg
Telefon: 07183 / 7322
www.ford-tegel-rudersberg.de