09:00 Uhr - Stiltz Hörberatung

Hörgerät ist ein leistungsfähiger Computer

1/2
24StdRudStiltz02
1903K007 24 Stunden in Rudersberg, Stiltz Hoerberatung, Alexandra Stiltz, kleines Querformat fuer unten. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
147794e4-f076-4070-85e9-98c525dd5e4b.jpg_1
© Ralph Steinemann Pressefoto

9 Uhr. Der erste Kunde kommt rein. Er hat einen Termin vereinbart, weil ein Hörtest und eine Beratung gut und gerne mal eine Stunde dauern können.

Niemand will eigentlich ein Hörgerät. „Bei uns laufen die Kunden nicht freudig rein wie zum Juwelier“, zieht Hörgeräteakustikmeisterin Alexandra Stiltz einen Vergleich. Sie und ihr Team gehen sensibel vor. „Wir möchten positiv einwirken, damit der Widerstand in Wohlgefallen oder doch zumindest in Akzeptanz umschlägt“, sagt sie. Das Team empfängt die Kunden mit peppigen blauen Stetoclips, mit denen sie jedes Hörgerät prüfen und abhören. Um das passende Gerät zu finden und es optimal einzustellen, kommen manche Kunden regelmäßig. Die Mitarbeiter nehmen sich ausgiebig Zeit für eine Bestandsanalyse und stellen die verschiedenen Preiskategorien der Geräte für den Kunden transparent dar. Sollte sich das ideale Gerät nicht finden, kann das Fachgeschäft weitere Modelle direkt beim Hersteller bestellen. Nach dem Kauf ist die weitere Einstellung Service. Ebenso die Reparaturen, die in der eigenen Werkstatt in Urbach erledigt werden können. Für die Wartung werden auch Fremdgeräte angenommen.

Alexandra Stiltz gefällt es, keine klassische Bürotätigkeit zu haben. Der abwechslungsreiche Beruf vereint handwerkliche Fertigkeiten und eine menschliche Komponente. „Viele Menschen freuen sich über die guten Gespräche und kommen immer wieder gerne vorbei“, sagt sie.

Seit 15 Jahren arbeitet sie in ihrem Beruf. Die technische Entwicklung habe ein immenses Tempo vorgelegt. „Ein Hörgerät ist heutzutage ein kleiner Computer“, sagt sie. Moderne Geräte lassen sich mit dem Smartphone verbinden und enthalten eine vollwertige Freisprecheinrichtung. Aus der einstigen Hörhilfe wurden hochwertige Audiosysteme, wie es die Hörgeräteakustikerin beschreibt. Der Trend, dass Hörsysteme mit Kommunikationsgeräten koppelbar sind, werde weiter zunehmen, schon bald lassen sich Navigator und Übersetzer direkt ins Ohr schicken.

Eine „echte Urbächerin“ im Wieslauftal

2010 eröffnete die erst 23-Jährige ihr Fachgeschäft in Urbach, ein Jahr später folgte das zweite in Rudersberg. „Der Ort ist mir vertraut, ich bin als Jugendliche mit dem Mofa hergetuckert, um meine Freunde zu treffen.“ Inzwischen ist die „echte Urbächerin“, wie sie verschmitzt sagt, mit ihrer Familie nach Rudersberg gezogen und schneidet zum Ausgleich Bäume im Garten. Bevor sie morgens ihr Stetoclip um den Hals zieht, füttert sie ihre Hühner und versorgt die Mitarbeiter gerne mit einem frischen Ei ihrer alten Rassehühner.

 

Stiltz Hörberatung
Marktplatz 7
73635 Rudersberg
Telefon: 07183 / 9335607
www.stiltz-hoerberatung.de