13:00 Uhr - EDEKA Lämmle

Kundennähe und ein regionales Sortiment

1/2
24StdRudEdekaLaemmle
1903K007 24 Stunden in Rudersberg, Edeka AktivMarkt Lämmle, Rudersberg. Tochter Karen und Mutter Renate Lämmle. 1sp.Querformatbild © Hardy Zürn
2/2
24StdRudEdekaLaemmle
1903K007 24 Stunden in Rudersberg, Edeka AktivMarkt Lämmle, Rudersberg.- die Obst-+Gemüse-Abteilung, 2sp. Querformatbild. © Hardy Zürn

Um 13 Uhr ist im Edeka-Markt Lämmle Schichtwechsel. Schon ab 6 Uhr sind die Mitarbeiter der ersten Schicht vor Ort, damit den Kunden jeden Morgen Frische, Vielfalt und Qualität geboten werden kann.

Seit der Renovierung Anfang 2018 verleihen angenehme, helle Holztöne dem gesamten Markt und der neuen Obst- und Gemüseabteilung eine frische Note.

Der Markt, vor allem der Frischebereich und die Wein- und Spirituosenabteilung wurden von Juniorchefin Karen Lämmle ausgefallen und zeitgemäß gestaltet. Lämmles legen gleichermaßen Wert auf Nachhaltigkeit und eine angenehme, freundliche Atmosphäre. Dazu trägt die neue Beleuchtung bei, die komplett auf LED umgestellt wurde, energiesparende Kühlgeräte, Einkaufswagen aus recyceltem Kunststoff und nachhaltig gefertigte Designerlampen aus Chile, die den Kassenbereich zu einem Blickfang machen.

Neu ist auch das Kassensystem: Cash-Kassen nehmen das Geld an und geben selbsttätig das Wechselgeld aus. Das Geld fließt sofort in den Tresor - das sorgt für Sicherheit. Die Kassiererin hat somit mehr Zeit für den Kunden, da die Geldrückgabe entfällt. Im Laufe des Jahres wird auf ein neues Warenwirtschaftssystem umgestellt, dadurch wird exaktes Scannen noch wichtiger. Viel Wert wurde auch auf die Gesundheit der Mitarbeiter gelegt. Für die Kassierer/-innen, die von 8 Uhr bis zum Schichtwechsel um 13 Uhr konzentriert und hellwach sein müssen, sind ergonomische Stehhocker angeschafft worden.

„Ein Team, das sich braucht“

Vom Kassenpersonal über den Regalservice, die Fachkräfte an den Frischeabteilungen, die Führungskräfte bis hin zum motivierten Getränkemarktteam: Alle Mitarbeiter sind gleichermaßen wichtig, man hilft einander. „Wir sind ein Team, das sich braucht“, sagt Renate Lämmle.

Über 65 Jahre gibt es den Lebensmittelmarkt in Rudersberg. Am heutigen Standort besteht das Unternehmen seit 25 Jahren. Die Lämmles beschäftigen über 60 Mitarbeiter. Auch ist der Edeka-Markt Lämmle Ausbildungs- und Fortbildungsbetrieb. Erst 2018 wurden wieder drei junge Fachkräfte übernommen.

Schon immer ist es ein Familienbetrieb, inzwischen in der Konstellation einer „weiblichen Doppelspitze“: Renate Lämmle und ihre Tochter Karen halten die Möglichkeit des Einkaufs vor Ort bereits in dritter Generation aufrecht.

Ihr Handeln und Händlersein folgt, in Anlehnung an das Motto der Edeka, der Devise: „Wir lieben Lebensmittel - und unsere Kunden. Wir sehen unsere Kunden als Gäste. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen“, so die Inhaberin. Für ihre Kunden und eine familiäre Atmosphäre arbeiten sie und das Team täglich: Die Mitarbeiter sind präsent und jederzeit ansprechbar, das kleine „Schwätzle“ darf sein, Kundenwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt. „Immer wieder toll, da einzukaufen, sehr freundliches Personal, gutes, breitgefächertes Angebot“, bedankt sich ein Kunde auf der Facebook-Seite.

Vielfältiges Angebot von regionalen Waren

Ein weiterer Teil der Erfolgsgeschichte ist die Regionalität, Frische und Qualität. Lämmles nutzen gezielt die Spielräume, die der Edeka-Einkaufsverbund ihnen lässt, um das Sortiment möglichst regional auszurichten.

Kartoffeln aus Rudersberg, Spargel vom Schmidener Feld, Erdbeeren aus dem Remstal, Eier aus Murrhardt und Kaffee aus Stuttgart sorgen für regionale Schwerpunkte. Das Biorindfleisch kommt von der Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, eine exquisite Käseauswahl wird von der Dorfkäserei aus Geifertshofen bezogen, die Bio-Heumilch von Hohenloher Bauern verwendet. Ein Fischhändler liefert direkt ohne Zwischenlager frische Fische aus Island. Island - Frankfurt - Rudersberg - Edeka Lämmle. Frischer geht’s nicht. Viele namhafte regionale Weingüter ergänzen das erlesene, internationale Weinsortiment der Lämmles.

 

EDEKA Markt Lämmle
Dr.-Hockertz-Straße 42
73635 Rudersberg
Telefon: 07183 / 2622
www.edeka-laemmle.de