16:00 Uhr - HAMBACH NATURSTEIN GmbH

In jedem Stein stecken 1000 Ideen

1/2
87a055e3-9139-4a5a-815c-76fbb711ea41.jpg_0
Sägemeister Tamas Ispan (links) und Juniorchef Michael Hambach. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
24StdWNHambach02
Unten: Jasmin Hambach an Grabsteinen der Firma © Ralph Steinemann Pressefoto

In jedem Stein stecken 1000 Ideen

Um 16 Uhr ist der Arbeitstag bei der Firma Hambach Naturstein noch nicht zu Ende. Zwar sind um diese Zeit die Mitarbeiter auf den Baustellen mit dem Tagewerk fertig, doch das Telefon im Büro ist bis mindestens 18 Uhr besetzt. Insbesondere für Berufstätige werden Gesprächstermine bei Bedarf auch noch am Abend angeboten.

Die lange telefonische Erreichbarkeit ist dabei nur einer von zahlreichen Vorzügen, von denen die Kunden des familiengeführten Meisterbetriebs profitieren. Die 1954 gegründete Firma mit ihren beiden Standorten in Hohenacker (Produktion) und Neustadt (Verwaltung, Ausstellung) gehört heute zu den ersten Adressen im Rems-Murr-Kreis, wenn es um die Gestaltung und Weiterverarbeitung von Natursteinprodukten geht. Das Leistungsspektrum umfasst dabei sämtliche Natursteinarbeiten beim Hausbau, wie Treppen, Fenstersimse, Bodenbeläge, Küchenarbeitsplatten, Natursteinbäder, Waschtische fürs Bad, Natursteintische für innen und außen, Terrassenplatten, Außenanlagen, Brunnen, Natursteinfassaden und Grabmale.

„In jedem Stein stecken 1000 Ideen, die man als Steinmetz umsetzen kann“, sagt Steinmetzmeister Bernd Hambach, der den Betrieb 1984 von seinem Vater Willy Hambach übernommen hat. Unterstützt wird er seit einigen Jahren von seinem Sohn Michael Hambach, der als ausgebildeter Steinmetz und Bautechniker immer wieder frische Ideen und neuen Schwung in die Firma bringt.

Für den Grabsteinsektor ist Bernd Hambachs Ehefrau Jasmin zuständig, die in diesem Aufgabenbereich sehr viel Wert auf einen individuellen Kontakt zu den Hinterbliebenen legt. „Es soll ein würdevoller Gedenkstein entstehen, die Wünsche und Anliegen der Familie sollen in dem Grabstein umgesetzt werden“, betont Jasmin Hambach.

Den Satz „Das geht nicht“ gibt es bei der Firma Hambach nicht, in dem Betrieb wird die Arbeit am Naturprodukt wertgeschätzt. Die Mitarbeiter gehen alle Aufgaben – ob Großprojekte von Bauträgern in ganz Baden-Württemberg oder Wohnhäuser von Privatkunden – mit viel Energie, Kraft und intensivem persönlichen Einsatz an. Und da Bernd Hambach die Kontakte zu seinen Lieferanten sehr wichtig sind, ist es keine Seltenheit, dass er in den Norden Italiens fährt, um persönlich die Qualität und Beschaffenheit des Natursteinmaterials zu überprüfen, bevor es zu seiner Firma angeliefert wird.

 

Hambach Naturstein GmbH
Im Unterdorf 11
71336 Waiblingen-Neustadt
Telefon: 07151 / 8442
www.naturstein-hambach.de