22:00 Uhr - Umzug & Transportlogistik Gerd Mike Riedel

Von Waiblingen aus nach ganz Europa

1/2
751c3ef8-e89f-4b13-a7c3-a346cf34368d.jpg_0
Für jeden Bedarf, für jedes Volumen – Gerd Riedel verfügt über eine Fahrzeugflotte, die sich sehen lassen kann. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
24StdWNRiedelUmzuege02
Für jeden Bedarf, für jedes Volumen – Gerd Riedel verfügt über eine Fahrzeugflotte, die sich sehen lassen kann. © Ralph Steinemann Pressefoto

Von Waiblingen aus nach ganz Europa

Nach dem Tatort noch ein wenig abschalten, bevor am Montag die Arbeit beginnt. Für viele Menschen sieht so der Sonntagabend aus. Für das Team von Gerd Riedel aber bedeutet 22 Uhr am Sonntag: Aufhebung des Lkw-Fahrverbotes – und sie starten in die erste Fernverkehrstour der neuen Woche.

Acht Möbelpacker und Fahrer, drei Mitarbeiterinnen im kaufmännischen Bereich – „klein aber fein“ beschreibt Inhaber Gerd Riedel sein Team. „Bei uns gibt es keine Massenabfertigungen, jeder Kunde wird persönlich betreut.“ Seit dem Jahr 2000 arbeitete der gelernte Speditionskaufmann bei Georg Epp – einem ehemals königlichen Hofspediteur, der bereits seit 1886 auf dem Markt ist. Vor sieben Jahren bot ihm sein ehemaliger Chef einen Firmenteil zum Kauf an – das war die Geburtsstunde von GMR Umzüge.

„Der Fernverkehr wie Umzugsfahrten nach Berlin, München oder Lissabon machen etwa 20 Prozent unseres Geschäftes aus, die meisten der privaten Wohnungsumzüge spielen sich in der Umgebung ab. Aber gerade Mitarbeiterumzüge für Großkonzerne gehen auch gerne einmal nach England, Frankreich oder in die Schweiz“, erklärt Gerd Riedel, der mit seinem Team ausschließlich den Verkehrsweg der Straße bedient, um termingerecht arbeiten zu können und das Be- und Entladen in eigener Hand zu wissen. Gerade in die Schweiz können Kunden von einer schnellen, unkomplizierten Abwicklung profitieren, da die Firma ein eigenes Zollbüro in Basel unterhält. Neben den klassischen Privatumzügen übernehmen Gerd Riedel und sein Team auch Seniorenumzüge in Pflegeheime und Altersresidenzen sowie Firmenverlagerungen und interne Büroumzüge. Wenn gewünscht, bieten sie ihren Kunden einen „full service“ – Kisten ein- und wieder auspacken, Möbel (de)montieren, Zubehör wie Lampen ab- und wieder aufhängen. Ein weiteres Standbein der Firma ist die Einlagerung: Gerd Riedel unterhält auf dem Firmengelände ein großzügiges Lager von 600 Quadratmetern, in dem Lagerboxen mit je sieben Kubikmeter Volumen die Möglichkeit der Einlagerung von Möbeln, Ordnern & Co. bieten – Brandmeldeanlage inklusive.

Zum Bereich der Transportlogistik gehören etwa die Beförderung von Licht- und Übertragungstechnik für den SWR, wenn TV-Aufnahmen am Bodensee oder im Allgäu anstehen.

 

GMR Gerd Mike Riedel
Eisentalstraße 11
71332 Waiblingen
Telefon: 07151 / 9861650
www.riedel-umzug.de