19.00 Uhr - RE/MAX Immobilien-Pro

Gut beraten bis in den Abend hinein

219a4325-e91b-46af-a990-c5e4293009a1.jpg_0
Die Immobilienmakler Lothar Deeg (links) und Berndt Weckerle verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Branche. © Hardy Zürn

Wer ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder mieten möchte, hat für eine Besichtigung meist nur abends oder am Wochenende Zeit. Nur gut, dass für die Makler von RE/MAX Immobilien-Pro in Endersbach zeitliche Flexibilität eine Selbstverständlichkeit ist.

Gut beraten bis in den Abend hinein

„Bei Bedarf sind wir zu besonders arbeitnehmerfreundlichen Zeiten aktiv, also abends auch mal um 19 oder sogar 21 Uhr und natürlich auch samstags“, sagt Berndt Weckerle, Geschäftsführer der RE/MAX Immobilien-Pro Weinstadt. Der erfahrene Makler und seine Mitarbeiter haben sich erfolgreich auf die Vermietung und den Verkauf von Wohnimmobilien in Weinstadt und der Region spezialisiert.

Ihren Kunden bieten sie dabei ein Rundum-sorglos-Paket, von dem insbesondere Immobilienkäufer profitieren. „Ein Haus- oder Wohnungskauf ist meist die größte Investition, die man in seinem Leben tätigt. Umso wichtiger ist es, sich dabei professionelle Unterstützung zu holen“, weiß Berndt Weckerle. Die Interessenten werden von den Weinstädter Immobilienexperten in baurechtlichen und versicherungsrechtlichen Fragen beraten, erhalten Hilfestellung beim Thema Finanzierung und werden selbstverständlich auf sogenannte versteckte Mängel hingewiesen. Zudem bietet ihnen die Vermittlung über einen Makler die Sicherheit, dass der Verkäufer nicht kurz vor Vertragsabschluss einen Rückzieher macht.

Auch Verkäufer von Immobilien genießen bei der RE/MAX Immobilien-Pro zahlreiche Vorzüge. Sie werden von der Objekteinwertung und Objektaufbereitung über die Besichtigung, Vertragsgestaltung, Vertragsabwicklung und Objektübergabe bis hin zur Folgebetreuung vollumfänglich betreut, beraten und unterstützt. „Beim Verkauf einer Immobilie kann man gerade bei vertraglichen Dingen vieles falsch machen“, weiß Berndt Weckerle, der seit 25 Jahren als Makler arbeitet. Seine Aufgabe als Experte ist es, diese Fehler von vorneherein zu vermeiden, damit einem reibungslosen Immobilienverkauf nichts im Weg steht. Schon bei der Bewerbung des Objekts bringt ein Makler einen Mehrwert: „Wir erstellen ein ausführliches und aussagekräftiges Exposé, bei hochwertigen Objekten besteht auch die Möglichkeit, einen Film anzufertigen“, sagt Berndt Weckerle.

Weltweit vernetzt

Und nicht zuletzt profitieren die Kunden von der guten Vernetzung der RE/MAX Immobilien-Pro. Das Büro gehört zu dem 1973 in den USA gegründeten, weltweit tätigen Maklernetzwerk RE/MAX (von Real Estate Maximum), das seit 1995 auch in Europa aktiv ist. Die Vorteile dieser Vernetzung liegen in den weitreichenden Kontakten und dem schnellen Austausch mit anderen RE/MAX-Büros: „Der eine hat das Objekt, der andere den Kunden – und Letzterer den Vorteil einer schnelleren und persönlichen Abwicklung“, sagt Berndt Weckerle. So liegt das Kernarbeitsgebiet der RE/MAX Immobilien-Pro zwar in der Region, über ihr großes Netzwerk waren sie aber sogar schon in Portugal, Brasilien und den USA als Vermittler tätig.