StehsatzAnzeige

Vermögens-Check vom Profi

1/2
digipr Volksbank Stuttgart_0
Die Volksbank Stuttgart lädt zum Vermögens-Check ein. © Ann-Kathrin Schwappach
2/2
digipr Volksbank Vermögenscheck_1
Wer sein Vermögen breit aufstellt, ist für die Zukunft gut gerüstet. © Ann-Kathrin Schwappach

Der Beginn eines neuen Jahres ist ein passender Zeitpunkt, Ihre Geldanlage überprüfen zu lassen und finanziell die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen. Die Grundlage für ein gesundes Wachstum des Vermögens und für einen möglichst guten Schutz vor ungünstigen Entwicklungen einzelner Anlagen ist eine ausgewogene Struktur. „Das ist vergleichbar mit der Statik eines Hauses, die auf mehreren Säulen basiert“, sagt Margit Geiger, Leiterin Vertriebssteuerung / Produktmanagement bei der Volksbank Stuttgart. „Neben Liquidität gehören dazu auch Geldwerte (beispielsweise verzinsliche Wertpapiere), Substanzwerte (wie Aktien), alternative Anlagen (z. B. Rohstoffe) und Sachwerte wie Immobilien.“ Wer das Vermögen gut verteilt, eröffnet sich mehr Chancen auf Erträge. Gleichzeitig kann dies die Risiken senken.

Gute Struktur und Nachhaltigkeit kombiniert

Bei vielen Menschen spielt das Thema „Nachhaltigkeit“ eine immer größere Rolle. Auch bei der Geldanlage gibt es immer mehr Möglichkeiten, Renditechancen mit nachhaltigen Investments, bei denen das Vermögen nach strengen sozialen, ökologischen und auf eine gute Unternehmensführung bezogene Kriterien angelegt wird, zu kombinieren.

„Breit aufgestellt sind Sie für jede Marktsituation gerüstet“, fasst Margit Geiger zusammen. Um die Entscheidung für solche Geldanlagen zu erleichtern, lädt die Leiterin Vertriebssteuerung / Produktmanagement Interessenten zu einem Vermögens-Check in der Volksbank Stuttgart ein. Man bespricht dabei wesentliche Aspekte von Fondsanlagen, etwa das Risiko marktbedingter Kursschwankungen und das Ertragsrisiko.