VfB Stuttgart

Bundesliga-Spieltage 31 bis 34 terminiert: VfB am Sonntag (24.04.) gegen Hertha

Kopie von VfB Stuttgart gegen 1. FC Köln (13.10.2017)_0
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 31 bis 34 der Bundesliga terminiert. Der VfB Stuttgart spielt zweimal auswärts am Sonntagabend (17.30 Uhr), die beiden Heimspiel bestreitet er am Samstagnachmittag (15.30 Uhr). Zum Abstiegskracher gegen Hertha BSC Berlin muss der VfB am 24. April in die Bundeshauptstadt reisen.

Hier gibt es die Partien des VfB Stuttgart im Überblick:

  • 31. Spieltag: Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart (Sonntag, 24. April, 17.30 Uhr)
  • 32. Spieltag: VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg (Samstag, 30. April, 15.30 Uhr)
  • 33. Spieltag: FC Bayern München - VfB Stuttgart (Sonntag, 8. Mai, 17.30 Uhr)
  • 34. Spieltag: VfB Stuttgart - 1. FC Köln (Samstag, 14. Mai, 15.30 Uhr)

Bei der Terminierung gibt es seit dieser Saison eine Neuerung: Die Partien des 33. Spieltags werden nicht wie sonst zeitgleich an einem Samstag um 15.30 Uhr gespielt. Die neun Partien finden wie gewohnt von Freitag bis Sonntag statt.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: