VfB Stuttgart

Choreographie der Cannstatter Kurve

1/4
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer._0
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer. © Danny Galm
2/4
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer._1
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer. © Danny Galm
3/4
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer._2
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer. © Danny Galm
4/4
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer._3
Mit einer beeindruckenden Choreo verwandelte der VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer. © Danny Galm

Stuttgart.
Mit einer großen Choreographie verwandelten die Ultras vom VfB-Fanclub "Schwabensturm 02" die Cannstatter Kurve vor dem Anpfiff der Partie gegen den FC Erzgebirge Aue (3:0) in ein weiß-rot-schwarzes Fahnenmeer. Dazu hingen Banner mit der Aufschrift „Leidenschaft Freundschaft Schwabensturm Stuttgart“ sowie das Logo der Ultragruppierung über dem Block. 

Bereits vor dem Heimspiel gegen Dynamo Dresden und vor dem Derby gegen den Karlsruher SC hatten die VfB-Fans in der Cannstatter Kurve mit aufwändigen Choreographien für Gänsehautatmosphäre vor dem Anpfiff gesorgt.